Die inneren Monster zähmen - den eigenen Weg gehen Sa, 20.4.2024 10-13 Uhr

Kind schaut um die Ecke und macht "Oh" (gemalt)
Bildrechte Pixabay/Saydung89
Samstagsbrunch mit Zukunftsmut
Wo will ich hin? Was gibt mir Kraft? Belastende Gefühle, Gedanken und Bilder halten uns manchmal davon ab, unseren eigenen Weg zukunftsmutig zu gehen. Hilfreich für selbstbestimmtes Handeln kann es sein, kreativ damit umzugehen und sich der eigenen Werte bewusst zu werden.
Ruth Dilger von der Erziehungs-, Paar und Lebensberatungsstelle der Stadtmission stellt Wege vor, wie es gelingen kann, die eigenen inneren Monster zu zähmen. Sie nimmt dabei Bezug auf Haltungen und Methoden aus der Akzeptanz- und Commitmenttherapie (ACT).
Im Anschluss an den Workshop steht ein leichter Mittagsimbiss für uns bereit und Zeit für Gespräche und Austausch.